Logo
Dr. Silke Mai







Startseite
Lebensberatung
Weitere Produkte
Ich über mich
Kontakt
AGB


Es gibt viele Gründe, warum Sie eine Untersuchung Ihrer Wohnqualität überlegen sollten, um Ihre Zeit zuhause stärker genießen zu können:

  • Sie schlafen schlecht
  • Sie fühlen sich oft müde und abgeschlafft
  • Sie ermatten zunehmend zuhause, statt sich zu regenerieren
  • Sie leiden häufig unter Kopfschmerzen oder Konzentrationsschwäche
  • Sie nehmen unangenehme Gerüche wahr
  • Sie haben allergische Symptome wie Schleimhautreizungen
  • Sie verbringen so wenig Zeit wie möglich in Ihrer Wohnung
  • Sie meiden bestimmte Zimmer, wissen aber nicht, warum
  • Sie empfinden Ihr Heim als wenig bis gar nicht behaglich
  • Sie wünschen sich Rat bei der Einrichtung Ihrer Räume
  • Sie möchten Ihr Nutzungsverhalten überprüfen lassen.

Zimmeransicht

Ihre Wohnsituation beeinflusst entscheidend Ihr Wohlbefinden!
Rund 90 Prozent seiner Lebenszeit verbringt der moderne Mensch in Innenräumen. Es liegt daher auf der Hand, dass ein gutes Raumklima nachweislich die Krankheitsrate seiner Bewohner vermindern und bedeutend deren Produktivität, Gesundheit und Wohlergehen erhöhen kann. Es lohnt sich somit, einmal die eigenen vier Wände auf Schadstoffe, Schimmelpilze, Bakterien oder Ungeziefer zu durchforsten, Ihre Gewohnheiten bei der Raumnutzung zu überprüfen oder einfach Ihr Heim behaglicher zu gestalten. Dabei haben Licht und Farben einen erheblichen Einfluss, der unser Energieniveau senken oder heben kann.

In der heutigen Zeit wird immer häufiger über die Innenraumluft diskutiert. Leichtflüchtige chemische Substanzen, sogenannte VOCs (volatile organic compounds), werden für so manche Allergie verantwortlich gemacht, genauso wie Schimmelpilze in der Wohnung. Dabei können Sie viele Gesundheitsgefahren durch kleine, aber effektive Maßnahmen bereits wirkungsvoll umgehen und Ihr Wohlbefinden steigern. Denn oftmals sind die Faktoren, die Unwohlsein auslösen können, leicht durch das Einstellen eines gesunden Raumklimas zu beheben.

Unsere Wohnung prägt unser Gemüt und unseren Körper, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Wenn wir uns in Innenräumen aufhalten, wirken Formen, Farben und Beleuchtung auf uns ebenso wie die Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit oder der Sauerstoffgehalt der Luft. Diese Faktoren können uns stärken oder schwächen, motivieren oder deprimieren. Da wir besonders im Winter viele Stunden in geschlossenen Räumen verbringen, liegt hier ein ungeahntes Potential verborgen, mit dem wir uns vital, frisch und gesund halten können, wenn wir diese Effekte zu nutzen wissen. Eine mangelhafte Lüftung oder unzureichende Lichtzufuhr können dagegen Gift für unser Wohlergehen sein. Daher sollten wir alles Mögliche tun, um unser Zuhause so stärkend wie möglich zu gestalten und eine gute Raumluft zu gewährleisten.

Machen Sie Ihr Zuhause zu einem Ort der Behaglichkeit!
Ich biete Ihnen eine Wohnraumbegehung an, in der wir gemeinsam Ihr Nutzungsverhalten sowie Ihre baulichen Begebenheiten untersuchen, um anschließend Ihr Heim für Sie zu einem starken Kraft-Ort zu gestalten, in dem Sie Frische und Energie auftanken, sich wohl fühlen und sich erholen können. Dabei nutze ich sowohl meine Erkenntnisse über wissenschaftliche Zusammenhänge zur Wohnraumluft und -qualität, als auch ganzheitliche Aspekte für Wohlbefinden und Entspannung. Durch Kombination dieser beiden Verfahren erhalten Sie eine optimale Unterstützung, um Ihr Heim für Sie persönlich zu einer Oase der Behaglichkeit zu machen, die sowohl Ihre körperliche als auch psychische Gesundheit nachhaltig positiv beeinflussen wird.


Wenn Sie zu diesem Thema Interesse an einem Vortrag haben, finden Sie hier mehr darüber.



nach oben




© Dr. Silke Mai, zuletzt geändert
09/2008